Innovation

Wie das Innenohr funktioniert – Ein visueller Ansatz

Photo by Jaee Kim on Unsplash

Das ist ein wichtiger Teil des menschlichen Gehörs, das es uns ermöglicht, komplexe Frequenzinhalte zu verstehen. Das Projekt hat zum Ziel, den Mechanismus des Innenohrs als zu veranschaulichen. Das Innenohr ist der Teil des Ohrs, der die Schallwellen in elektrische Signale für das umwandelt. Verschiedene erregen verschiedene Teile des Innenohrs. Die Zellen in den verschiedenen Teilen des Innenohrs senden dann Signale an das Gehirn, die dem aufgenommenen entsprechen.

Das Visual Ear demonstriert ein ähnliches Verhalten auf einem Streifen von adressierbaren LEDs. Niedrigere LEDs, die im roten Bereich des Farbspektrums kodiert sind, reagieren auf niedrige Frequenzen. Höhere LEDs schreiten durch Gelb, Grün und bis zu Blau und reagieren auf die höheren Frequenzen der Reihe nach. Dies wird mit einer hohen Reaktionsrate erreicht, indem ein eine auf das eingehende Audio anwendet und dann Signale ausgibt, um eine Reihe von zu steuern. Das Ergebnis ist eine visuelle Bandanzeige von 104 Bändern, die von 43 Hz bis 16.744 Hz reichen, was den meisten, aber nicht allen Bereich des menschlichen Gehörs abdeckt. Es ist eine beeindruckende Anzeige und ein großartiger .

Wenn man die Physik des menschlichen Gehörs und des Innenohrs lehrt, kann man sich vorstellen, dass ein solches Werkzeug sehr nützlich wäre. Dieses Projekt basiert auf einem Artikel von Hackaday, der mehr Details über die Funktionsweise und den Bau des Visual Ear enthält. Wenn Sie sich für dieses Thema interessieren oder selbst ein Visual Ear bauen möchten, empfehlen wir Ihnen, den Artikel zu lesen.

Über den Autor

Ralph Wächter

Ralph Wächter ist ein Tech-Autor, der seit 2005 im Tech-Gebiet unterwegs ist. Er hat über alles geschrieben, von künstlicher Intelligenz bis zu selbstfahrenden Autos. Sein Motto lautet: "Ich bin kein Nerd, ich bin ein Tech-Enthusiast". Er liebt es, die neuesten Gadgets auszuprobieren und zu bewerten, auch wenn er manchmal mehr Schaden als Nutzen anrichtet. Seine Biografie ist voller lustiger Anekdoten und spannender Erkenntnisse über die Welt der Technologie.